weather-image
16°

Ein Bus, den die Beatles berühmt machten, könnte bald in der Stadt stehen – und krebskranken Kindern helfen

Einfach magisch

Hessisch Oldendorf. Alles begann am 11. September 1967, einem Montag. Paul McCartney und die Beatles besteigen gemeinsam mit einer Filmcrew einen gemieteten Bus, um zu einer der wohl berühmtesten Fahrten der Musikgeschichte aufzubrechen: der Magical Mystery Tour. Daraus entstehen sollte ein Film sowie ein gleichnamiges Album – beide haben Millionen Menschen bis heute nicht wieder losgelassen. Einer von ihnen heißt Simon Mitchell aus Hessisch Oldendorf. Er will jetzt einen bis ins letzte Detail identischen Bus der Magical Mystery Tour kaufen und in der Stadt ausstellen. Sein Ziel: Spenden sammeln und krebskranken Kindern helfen.

veröffentlicht am 16.11.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 09:41 Uhr

270_008_6736087_lkho103_1611.jpg

Autor:

VON ROBERT MICHALLA


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt