weather-image

Hessisch Oldendorfer und Granseer schließen vor 25 Jahren Vertrag

Eine Partnerschaft auf Augenhöhe

HESSISCH OLDENDORF/GRANSEE. „Es ist derzeit eine eher ruhige Partnerschaft“, beschreibt Harald Krüger die Situation. Es beginnt eher unspektakulär vor 25 Jahren, damals unterzeichnen Bürgermeister Walter Stock und Stadtdirektor Dirk Hattendorff den Partnerschaftsvertrag zwischen der Weserstadt und der Stadt im Landkreis Oberhavel. Die innerdeutsche Grenze ist gefallen, die Hessisch Oldendorfer helfen, die Verwaltung in der brandenburgischen Stadt aufzubauen.

veröffentlicht am 28.09.2018 um 16:59 Uhr
aktualisiert am 28.09.2018 um 21:00 Uhr

Die Hessisch Oldendorfer sind nicht mit leeren Händen in die Partnerstadt Gransee gekommen. Sie haben einen Ginkgobaum mitgebracht, als „Symbol unserer Freundschaft“, erklärt Hessisch Oldendorfs Bürgermeister Harals Krüger. Foto: Stephanie Wagener

Autor:

PETER JAHN


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt