weather-image

Stetiger Geburtenrückgang in Stadt und Kreis / 1993 gab es 113 Neugeborene mehr als 2011

Ein Ortsteil weniger in 20 Jahren

Hessisch Oldendorf (ch). Da waren’s immer weniger: Erst über 200, dann über 150, dann knapp unter 100: Die Zahl der Neugeborenen in Hessisch Oldendorf geht seit Jahren zurück. Ein Trend, der auch auf Kreis- Länder- und Bundesebene zu beobachten ist. In diesem Jahr wird in der Stadt voraussichtlich der tiefste Stand seit Jahrzehnten erreicht werden.

veröffentlicht am 06.12.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 05:21 Uhr

270_008_6027931_lkho101_neu_0612.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt