weather-image
22°

Baxmann besucht Stadt seiner früheren Obrigkeit

Ein früherer Hesse bei den heutigen Hessen

Hessisch Oldendorf. Zu Lebzeiten des Cord Baxmann, des Türmers und Wirtes, war das damalige Oldendorf an der Weser noch hessisch. Der Landesvater saß auf der Kasseler Wilhelmshöhe und bestimmte von dort das Geschehen auch im heutigen Hessisch Oldendorf. Die Sagengestalt lebte im 17. Jahrhundert, also just zu der Zeit, als nach dem Tode des letzten Grafen ein Streit um die Grafschaft Schaumburg entbrannte. Diese wurde aufgeteilt, Oldendorf und Rinteln fielen als Exklave an die Landgrafschaft Hessen-Kassel.

veröffentlicht am 02.07.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 18:21 Uhr

270_008_6449949_lkho107_0107.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt