weather-image

Ein Ausflug zum Schloss um die Ecke

Hessisch Oldendorf. Der „Seniorennachmittag Haddessen“ lädt Interessierte am Mittwoch, 9. September, zu einer Fahrt nach Hämelschenburg ein. Dort gibt es für die Teilnehmer eine Führung durch das Schloss Hämelschenburg, das zu Beginn des 15. Jahrhunderts errichtet wurde. Das Schloss Hämelschenburg wurde von den Grafen von Everstein erbaut und ging später in den Besitz einer Ritterfamilie über. Im Anschluss an die Führung ist ein gemeinsames Kaffeetrinken vorgesehen. Senioren aus Haddessen und Umgebung sind dazu willkommen, wie Heike Knade, Pfarramtssekretärin der Kirchengemeinde Fischbeck, mitteilt. Der Bus fährt ab 14 Uhr über die Dörfer Pötzen (14 Uhr), Haddessen, wo er gegen 14.10 Uhr stoppt, Höfingen (14.15 Uhr) und Bensen (14.25 Uhr) von den Bushaltestellen nach Hämelschenburg. Anmeldungen nimmt Ulla Semel unter 05152/528094 bis zum Freitag, 4. September, entgegen. Die Teilnahme ist kostenfrei.red

veröffentlicht am 04.08.2015 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 18:21 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt