weather-image

Fischbecker Orgelkonzert mit Prof. Andreas Liebig

„Don Quijote“ im Stift Fischbeck

FISCHBECK. An der Hillebrand/Berner-Orgel von 2007 wird am Montag, 28. August, um 19.30 Uhr im Rahmen der Fischbecker Orgelkonzerte einer der profiliertesten Organisten Europas musizieren: Prof. Andreas Liebig aus Basel. Der 1962 geborene Liebig studierte in Herford und Stuttgart und gewann die international renommierten Wettbewerbe von Dublin (Irland) und Odense (Dänemark).

veröffentlicht am 23.08.2017 um 17:58 Uhr

Vielfach ausgezeichnet: Prof. Andreas Liebig. Er wird am 28. August an der Orgel im Stift Fischbeck sitzen. Foto: Stift Fischbeck/PR


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt