weather-image

Diese Gläser erzählen skurrile Geschichten

Hessisch Oldendorf (ah). Eine Ginflasche aus dem Jahr 1880, gefunden auf einer Müllhalde vor Kapstadt, ein noch verkorkter Wein, Jahrgang 1826 - von Tauchern geborgen, eine 100-jährige Maggi-Flasche mit Originaletikett; das  teuerste Formglas soll 1250 Euro kosten. Beim internationalen Glassammlertreffen, das diesen Sonntag in Hessisch Oldendorf stattfindet, wird es jeden Menge schöne Exponate zu sehen geben. Es handelt sich um Glas, das oftmals Geschichte erzählt.

veröffentlicht am 17.02.2014 um 17:18 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 04:21 Uhr

tolz zeigt Albert Schwiezer den Gerresheimer Sportkrug. Daneben steht die 100-jährige Maggi-Flasche, eingläsernes Nudelholz und vorn rechts das ältestes Glas bei dem Sammlertreffen.  ah


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt