weather-image
16°

Pünktlich zum Schulbeginn wird der Neubau fertig / Kleinere Arbeiten dauern bis November

Die quietschgrüne Mensa ist Stadtgespräch

Hessisch Oldendorf (ah). Sie ist ein Hingucker, zweifelsohne, die Hessisch Oldendorfer Mensa am Schulzentrum in der Mühlenbachstraße. Ihre grüne Außenfassade – passend zum ebenfalls grünen Dach – sticht hervor, drängt die Hauptschule am Hohenstein und die Wilhelm-Busch-Realschule optisch in den Hintergrund. Das Grün – vielleicht auch Zeichen der Hoffnung, dass langfristig möglichst viele Schüler das Angebot des gemeinsamen Mittagessens nutzen. Vor allem aber bietet die Farbe Diskussionsstoff, ist Geschmackssache und im Stadtgebiet unverwechselbar und einmalig. Beeindruckend wirkt das transparente Innenleben der Mensa, das den dort Verweilenden nicht nur viel Tageslicht, sondern auch das gute Gefühl schenkt, mitten in einer Oase zu sitzen. Die grüne Mensa, die gewiss nicht lange auf einen Spitznamen warten muss, vereint Haupt- und Realschule, ergänzt das Ganztagsangebot und wird für kulturelle Veranstaltungen offenstehen. Hartwig Werner, Fachdienstleiter Hochbau/Energiemanagement des Landkreises Hameln-Pyrmont, hat sich vor Ort ein Bild von dem Neubau gemacht und versichert: „Es sieht alles sehr gut aus, am Montag, also am ersten Schultag nach den Herbstferien, wird die Mensa den Betrieb aufnehmen.“

veröffentlicht am 15.10.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 10.11.2016 um 03:21 Uhr

Quietschgrün ist die neue Mensa. Für den Start am Montag bekommt


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt