weather-image
17°

Die Osterwiese – ein Motiv für Grußkarten

Rumbeck (die). Ein Blickfang ist die Osterwiese an der Ortsdurchfahrt in Rumbeck. Durchreisende unterbrechen ihre Fahrt auf der Landesstraße, um sich an dem Anblick zu erfreuen. „Das ist ein schönes Motiv“, sagt ein Autofahrer aus Leer in Ostfriesland, der anhält, um ein Foto zu schießen. „Damit erstelle ich Grußkarten zu Ostern.“

veröffentlicht am 23.03.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 10.11.2016 um 16:21 Uhr

Die Rumbecker sind stolz auf ihren Dorfplatz mit der Osterwiese,
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Unzählige Krokusse in verschiedenen Farben hat die Dorfgemeinschaft vor fünf Jahren gesetzt. „Die Bepflanzung wird jedes Jahr erweitert“, erzählt Ulfa Homann, die Vorsitzende der Dorfgemeinschaft. Der Baum mit über 1600 bunten Eiern wird seit vier Jahren zur Osterzeit dort aufgestellt.

Die Dorfgemeinschaft hat viele Verschönerungs- und Instandhaltungsaufgaben im Dorf übernommen. Eine Bankanlage für die Osterwiese wurde angeschafft, und auch die Pflasterarbeiten wurden von den Mitgliedern ausgeführt. Ein Stein mit der ersten urkundlichen Erwähnung des Weserdorfes „Rumbeck 1031“ wurde im letzten Jahr aufgestellt. Die Grillhütte – unbestreitbar eine der schönsten Anlagen im Stadtgebiet – wird ebenso wie der Dorfplatz von der Dorfgemeinschaft sauber gehalten. „Wir kümmern uns auch um die Bänke im Dorf und um die Beleuchtung des Tannenbaumes am Danzeplatz zur Weihnachtszeit“, erklärt Ulfa Homann.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?