weather-image
15°

Arbeiten dauern drei Jahre

Die Bagger rücken an: Bergstraße wird ausgebaut

HESSISCH OLDENDORF. Der Beginn des Ausbaus der Bergstraße ist eigentlich bereits für das vergangene Jahr vorgesehen gewesen. Doch es klappte nicht mit der Ausschreibung der Tiefbaumaßnahme. Nur ein Angebot ist im Rathaus eingegangen und das war zu hoch. Die Kosten hätten den vorgesehenen Rahmen gesprengt. Die Ausschreibung wird deshalb aufgehoben, eine neue erfolgt. Nun ist es soweit. „Am nächsten Dienstag wird die Baustelle eingerichtet, die Arbeiten beginnen“, sagt Christian Mork.

veröffentlicht am 08.01.2019 um 17:24 Uhr
aktualisiert am 08.01.2019 um 20:20 Uhr

Die Einmündung der Bergstraße ist ab kommenden Dienstag, 15. Januar, dicht. In die Schilfstraße wird halbseitig gesperrt, Ampeln regeln dann den Verkehr. Foto: pj

Autor:

PETER JAHN


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt