weather-image
15°

ZDF sendet Heiligabend-Gottesdienst aus der Stiftskirche / Vorbereitungen laufen seit einem Jahr

Deutschland feiert in Fischbeck

Fischbeck. „Macht hoch die Tür, die Tor macht weit…“ Noch nie in der langen Geschichte des Stiftes in Fischbeck war dieser Satz an Heiligabend wahrhaftiger als diesmal: Ganz Deutschland, ja, die ganze Welt ist eingeladen, den in Augen vieler Menschen wichtigsten und stimmungsvollsten Gottesdienst des Jahres mit den Fischbeckern zu feiern. Das Zweite Deutsche Fernsehen (ZDF) wird die Christvesper am 24. Dezember ab 22.30 Uhr ausstrahlen und über das Internet rund um den Globus schicken.

veröffentlicht am 16.12.2015 um 18:01 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 12:59 Uhr

270_008_7809806_lkho101_1612.jpg
Marc Fisser

Autor

Marc Fisser Reporter / Newsdesk zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt