weather-image
21°
×

Firma soll Dienstag Abhilfe schaffen

Das Rätsel um das Loch ist gelöst

GROSSENWIEDEN. Das Rätsel um das Loch auf der Hauptstraße in Großenwieden ist gelöst. Auf der Fahrspur in Richtung Welsede klafft ein mehrere Zentimeter tiefes Loch – und stellt so, besonders im Dunkeln, eine potenzielle Gefahr für Auto- und Motorradfahrer dar (wir berichteten).

veröffentlicht am 21.11.2016 um 16:58 Uhr
aktualisiert am 21.11.2016 um 19:05 Uhr

Johanna Lindermann

Autor

Volontärin
Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

Tagespass

24h Zugang

  • de+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige