weather-image
19°

Dorfgemeinschaft bietet am Wochenende frisch geschlagene Tannen an

„Baum muss nach Wald riechen“

Wickbolsen. Jedes Jahr in zahlreichen Familien die gleiche Diskussion: Blaufichte oder Nordmanntanne. Welcher Baum ist der bessere, um das heimische Wohnzimmer zu schmücken? Dazu kommt die Frage nach der Größe, des symmetrischen Wuchses und wie lange es wohl dauert, bis die ersten Nadeln fallen. Über dieser Diskussion sind schon Ehen in die Brüche gegangen.

veröffentlicht am 09.12.2015 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 08:41 Uhr

270_008_7806410_lkho_Tannenbaeume_Wickbolsen2.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Dass es nicht so weit kommen muss, dafür sorgen die Profis aus Wickbolsen. Seit Jahren bietet die Dorfgemeinschaft zahlreiche frisch geschlagene Bäume an. „In erster Linie muss ein Baum nach Wald riechen“, weiß Organisator Horst Plaß. Gemeinsam mit seinem Team steht er jedem einzelnen Kunden mit Rat und Tat zur Seite. Voll im Trend liege die Nordmanntanne – ein robuster Baum, der kaum nadelt und damit garantiert bis ins neue Jahr hält. Ihre Tannenbäume sind übrigens alle im Weserbergland gewachsen. Am kommenden Samstag ab 8.30 Uhr und am Sonntag ab 9.30 Uhr hat das Organisationsteam vor dem Feuerwehrhaus vermutlich wieder alle Hände voll zu tun. Selbstredend weiß die Dorfgemeinschaft auch, dass ein bloßer Baumverkauf nicht gerade Käufer lockt. Deshalb gibt es für die Kunden zusätzlich leckere Bratwurst, Schmalzbrote und natürlich Glühwein zu Preisen von „anno dunnemals“.

Und für die Kleinsten ist ebenfalls bestens gesorgt. Der anwesende Weihnachtsmann dürfte reichlich Süßes verteilen. Alle Einnahmen kommen übrigens dem Hohensteindorf zugute. Zeitgleich werden übrigens einzelne Mitstreiter des Organisationsteams am Samstag ab 10 Uhr auch auf dem Zerser Weihnachtsmarkt gut gewachsene Bäume zu äußerst fairen Preisen bereithalten.boh

Die Profis an der Tanne aus Wickbolsen beraten am kommenden Wochenende alle Weihnachtsbauminteressierten.boh



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?