weather-image
23°

Zwei Verletzte am Ostertor-Kreisel / Fahrer alkoholisiert / Feuerwehr beseitigt Öl und Trümmer

Auto überschlägt sich und prallt gegen Haus

Hessisch Oldendorf. Am Ostertor-Kreisel in Hessisch Oldendorf hat sich am frühen Sonntagmorgen um 1.50 Uhr ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem zwei Menschen verletzt wurden. Ein Notarzt-Team untersuchte den Fahrer (26) und eine junge Frau (19), die auf dem Beifahrersitz gesessen hatte. Die beiden Hessisch Oldendorfer hatten Glück im Unglück: „Sie haben sich offenbar nur Schnittverletzungen zugezogen“, sagte Hauptkommissar Jörg Thäte.

veröffentlicht am 10.02.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 10.10.2017 um 09:19 Uhr

270_008_6918361_lkho101_1002_1_.jpg
Ulrich Behmann

Autor

Ulrich Behmann Chefreporter zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt