weather-image
18°

Auto angekratzt und weggefahren

Wahrendahl (pj). Auf Kraft, Geschick und fahrerisches Können kam es am Wochenende beim Traktorpulling auf dem Acker unterhalb des Waldes oberhalb von Wahrendahl an. Das fahrerische Können eines Wagenlenkers oder einer Frau hinterm Steuer war nicht so gut. Beim Ausparken wurde auf dem Feld, das zum Parkplatz umgenutzt worden war, ein Renault Laguna beschädigt. Polizeioberkommissar Christian Wulf erklärt, dass sich der Unfall am Sonnabend zwischen 16.45 Uhr und 18.35 Uhr ereignet habe. Das Auto, mit dem der Schaden am Laguna verursacht wurde, habe links vom Renault gestanden – ein dunkles, größeres Fahrzeug müsse es gewesen sein. Die Polizei schätzt den Schaden auf rund 1000 Euro. Wer auf dem Parkplatz etwas beobachtet hat und zur Unfallflucht Aussagen machen kann, wird gebeten, sich mit der Polizei in Hessisch Oldendorf in Verbindung zu setzen.

veröffentlicht am 30.08.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 11:21 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare