weather-image
22°

Die Baxmänner und 30 Kinder läuten die Festtage ein

Akustische Auszeit

Hessisch Oldendorf. Im oftmals hektischen Endspurt vor den Feiertagen bescherten die „Baxmänner“ des VfL Hessisch Oldendorf den Gästen in der voll besetzten St.-Marien-Kirche eine Auszeit in Form festlicher wie heiterer Klänge – von Vivaldis „Winter“ über traditionelle Weihnachtslieder bis hin zu Melodien aus dem Webber-Musical „Jesus Christ Superstar“. Gute Laune verbreiten die weihnachtlichen Pop- und Swingtitel mit grooviger Schlagzeugbegleitung, auch Klarinettentrio und Saxofonquartett der von Edgar Raasch dirigierten „Baxmänner“ begeistern. Lebhaft wird es, als 30 Kinder, der Pizzicatochor des Kindergartens Fischbeck, der ökumenische Kindersingkreis und die Flötenkinder der St.-Johannis-Gemeinde unter Leitung von Heike Baumann Weihnachtslieder anstimmen. Ihr Vortrag erwärmt die Herzen, dafür ernten sie ebenso wie die Großen kräftigen Beifall. Dem Zauber der Weihnachtsstimmung, den das Konzert versprüht, kann sich niemand entziehen – viele verweilen anschließend noch bei einem Becher Glühwein und Kuchen.ah

veröffentlicht am 24.12.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 07:21 Uhr

270_008_6816307_lkho104_2412_baxmaenner_ah.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Die „Baxmänner“ des VfL Hessisch Oldendorf bringen Weihnachtszauber in die St.-Marien-Kirche.ah



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?