weather-image
16°

Hessisch Oldendorf erwägt Aufkauf von Schrottimmobilien

Abriss zur Verschönerung des Stadtbildes

Hessisch Oldendorf (rom). In Hessisch Oldendorf soll verhindert werden, dass Gebäude verfallen und das Stadtbild verschandeln. Es gebe Überlegungen, marode Immobilien zu kaufen und abzureißen, an entsprechenden Plänen werde gerade bearbeitet, bestätigte Bauamtsleiter Heiko Wiebusch am Mittwoch auf Anfrage. Der Abriss von Schrottimmobilien soll demnach jedoch lediglich ein Teil der Überlegungen sein. Denn: Die Stadt könne und wolle nicht so massiv in den Immobilienmarkt eingreifen.

veröffentlicht am 29.10.2014 um 15:37 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 11:41 Uhr

Im Rathaus gibt es Überlegungen, marode Immobilien zu kaufen und abzureißen. Bauamtsleiter Heiko Wiebusch bestätigte gestern auf Anfrage, dass sein Fachbereich an entsprechenden Plänen arbeite.  Dana


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt