weather-image
28°

Wird bei den Kastanien bald Biogas erzeugt?

Coppenbrügge (ist). Im Zuge der energetischen Sanierung des Coppenbrügger Hallenbades soll jetzt auch eine Biogasanlage gebaut werden.

veröffentlicht am 23.04.2010 um 13:41 Uhr
aktualisiert am 01.11.2016 um 09:41 Uhr

biogas
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Coppenbrügge (ist). Im Zuge der energetischen Sanierung des Coppenbrügger Hallenbades soll jetzt auch eine Biogasanlage gebaut werden. Da die Entwicklung von Blockheizkraftwerk-Großanlagen auf Holzschnitzelbasis aktuell noch nicht ausgereift sei, sagt Carsten Grobe vom Architektur- und TGA-Planungsbüro Carsten Grobe Passivhaus in Hannover, werde auf Vorschlag der Stadtwerke Weserbergland der Bau einer Biogasanlage erwogen und geprüft.  Interesse an der Konzeption sei bereits von vier ansässigen Landwirten mit Grundbesitz in geeigneter Lage angemeldet worden, berichtet Helmut Feldkötter, Geschäftsführer der Stadtwerke Weserbergland.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare