weather-image
15°
Christmas-Cup in Salzhemmendorf

Wer soll die Schiller-Kicker stoppen?

SALZHEMMENDORF. In den letzten drei Jahren waren die von Alex Hartge gecoachten Schilleraner beim KGS-Postbank-Christmas-Cup jeweils ganz oben auf dem Siegerpodest. Gelangen die Turnier-Erfolge in den Jahren 2013 und 2014 jeweils mit viel Glück, dominierten die Hamelner in den vergangenen beiden Jahren nach Belieben.

veröffentlicht am 18.12.2017 um 19:06 Uhr

Der Christmas-Cup in Salzhemmendorf ist alljährlich ein Hallenfußball-Spektakel der besonderen Art. Foto: Archiv/pr
Avatar2

Autor

Christian Göke Reporter
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Seit Dezember 2001 findet in der Sporthalle in Salzhemmendorf das Fußball-Hallen-Ereignis von Schülern aus dem Kreisgebiet und der befreundeten KGS aus Pattensen statt. Wenn am Mittwoch, 20. Dezember um 8.45 Uhr das erste Spiel angepfiffen wird, fiebern sowohl die Aktiven als auch die vielen zuschauenden Fußballinteressierten dem Indoor-Zauber um den KGS-Postbank-Christmas-Cup entgegen. Mit dem Titelverteidiger Schiller-Gymnasium, den Humboldt-Gymnasiasten, der Theodor-Heuss-Realschule, der IGS Hameln, der KGS Pattensen, den beiden heimischen KGS-Teams und erstmals mit den Kickern der KGS Bad Münder gehen Mannschaften mit technisch beschlagenen Fußballern an den Start. Fußballerische Leckerbissen sind garantiert, denn zahlreiche erstklassige Kreis- Bezirks- und Landesligaspieler stehen auf dem Parkett. „Mit Alex Neumann und Christoph Runne unterstützen uns wieder zwei erstklassige Schiedsrichter vom WTW Wallensen“, so Oliver Steffan, der als Fachbereichsleiter Sport der KGS Salzhemmendorf das Turnier wieder organisiert.

Schülerinnen und Schüler der zehnten Realschulabschlussklasse übernehmen die Verköstigung (Softdrinks, Waffeln, Brezeln und belegte Brötchen). Das siegreiche Team wird mit dem 70 Zentimeter hohen KGS-Postbank-Christmas-Cup prämiert, die Zweit- bis Viertplatzierten werden mit weiteren Preisen belohnt. Der beste Torhüter, der beste Feldspieler und der beste Torschütze werden ausgezeichnet. Für Stimmung auf den Tribünen sorgen mit nahezu professionellem Equipment die Schüler der Technik-AG unter Leitung von Hauptschulleiter Sebastian Happe. Interessierte Zuschauer sind willkommen.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare