weather-image

Weitere Leader-Projekte: Neue Rundwanderwege

Coppenbrügge (sto). Gleich drei politische Gremien waren in der Gaststätte „Jägerkrug“ zu einer gemeinsamen Sitzung zusammengekommen, um über die Realisierung der Leader-Projekte in den Ortschaften Coppenbrügge und Bisperode abzustimmen – der Ausschuss für Kultur, Soziales und Tourismus sowie die Ortsräte Coppenbrügge und Bisperode.

veröffentlicht am 29.04.2009 um 16:06 Uhr
aktualisiert am 02.11.2016 um 07:21 Uhr

götter
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Coppenbrügge (sto). Gleich drei politische Gremien waren in der Gaststätte „Jägerkrug“ zu einer gemeinsamen Sitzung zusammengekommen, um über die Realisierung der Leader-Projekte in den Ortschaften Coppenbrügge und Bisperode abzustimmen – der Ausschuss für Kultur, Soziales und Tourismus sowie die Ortsräte Coppenbrügge und Bisperode. Das Konzept war bereits in vorangegangenen Sitzungen durch die Planer vorgestellt worden. In der gemeinsamen Sitzung wurde nun die Umsetzung der Projekte beschlossen – mit einstimmigem Ergebnis. So soll noch in diesem Jahr mit dem Teilausbau des Wohnmobilstellplatzes am Coppenbrügger Freibad begonnen werden. „Zunächst werden die zur Verfügung gestellten Stellplätze eingegrünt und mit. Ebenfalls noch in diesem Jahr wird ein Beachvolleyballplatz angelegt, und zwar am Freibad Coppenbrügge. Diese Maßnahme ist Bestandteil des Leader-Projekts „Freizeit am Ithkopf“. Darüber hinaus soll die Rodelstrecke am Ithkopf fertiggestellt werden. Auch die Bachrenaturierung südlich des Campingplatzes soll noch in diesem Jahr erfolgen. Als weitere Maßnahme in 2009 nannte Peschka die Wegeverbindung zwischen Behrensen und Diedersen. So soll eine durchgängige Fußwegeverbindung abseits der B1 für Wanderer- und Naherholungssuchende hergestellt werden.
 „Die Eigenmittel des Fleckens in Höhe von etwa 43 500 Euro für alle aufgeführten Projekte sind im Haushalt 2009 berücksichtigt“, betonte der Bürgermeister. Ab 2010 sind drei weitere Leader-Projekte in den Ortschaften Coppenbrügge und Bisperode vorgesehen – der Erlebniswanderweg Ithkopf „Sagen und Götter“, der „Ith-Hils-Wanderweg und der Wanderparkplatz am Friedhof Bisperode.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt