weather-image

So eng war es noch nie: Pfingstturnier des TC Benstorf / Endspiel klarste Partie des Tages

Weckwerth/Dimke füllen Pokal mit Siegersekt

Benstorf (red). Zum zwanzigsten Mal wurde am Pfingstsonntag beim Tennis-Club Benstorf um den Rudi-Brand-Gedächtnispokal gespielt – und so spannend war es noch nie. In zwei Gruppen standen sich die 17 Teilnehmer im Mixed-Doppel gegenüber. Dabei geht es traditionell vor allem um den Spaß am Sport, und das beflügelte die Benstorfer zu tollen Ballwechseln und langen Matches. Sportwart Michael Schacht sprach bei der Siegerehrung vom ausgeglichensten Feld, das es wohl je gegeben habe. Aus den sehr engen Gruppenspielen gingen Elke Dörrie/Andreas Reich, Marion Dörrie/Klaus Köhler, Anja Weckwerth/Christian Dimke und Christina Reich/Ulrich Freimann als Beste hervor. Den Final-Einzug sicherten sich Dörrie/Köhler mit 6:3 und Weckwerth/Dimke mit 6:4. Das Endspiel war dann überraschenderweise die klarste Partie des Tages: Weckwerth/Dimke gewannen 6:1 und durften den Pokal mit Sieger-Sekt füllen. Abends saßen die Mitglieder noch lange beisammen und feierten.

veröffentlicht am 02.06.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 02.11.2016 um 04:41 Uhr

270_008_4113889_lkcs108_03.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt