weather-image
Naturerlebnisbad Lauenstein feiert feuchtfröhliches Seefest

Wasser-Party

Lauenstein (gro). Mit über 30 Grad im Schatten meint es Petrus an diesem Nachmittag besonders gut. Das freut insbesondere den Vorsitzenden Günter Wendlandt vom Naturerlebnisbadverein Lauenstein. Das zehnte Seefest wird heute gefeiert und der Vorstand mit seinen 20 ehrenamtlichen Helfern hat dazu ein großes Programm auf die Beine gestellt. „Im Mittelpunkt stehen heute die Jüngsten bei unserem Seefest. Ihnen bieten wir ein buntes Kinderprogramm mit Ponyreiten, Hüpfburg, Flohmarkt und vor allen Dingen Badespaß, im Planschbecken für die Kleinsten.“ Er sei stolz darauf, so Wendlandt, dass er mit seiner Mannschaft nicht nur das Fest, sondern auch das Bad am Leben erhalte – und das ehrenamtlich.

veröffentlicht am 09.08.2015 um 14:46 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 08:41 Uhr

270_008_7754667_lkcs106_gro_1008.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Der vier Jahre alte Marek Wagenknecht „arbeitet“ an der künstlichen Quelle und freut sich, wenn er die zum Spritzen bringt. Im Planschbecken vergnügt sich derweil eine kleine Gruppe Kinder an der Rutsche und die Großen proben im tiefen Wasser des Erlebnisbades, wer denn vom Felsen aus in das 25 Grad erfrischende Wasser springend dabei den größten „Platscher“ schafft. Eine Badepause haben einige Jugendliche eingelegt, die nun im hinteren Bereich des Naturerlebnisbades den Beachvolleyballplatz nutzen und auf dem Minigolfplatz wird auch noch eine kleine „Meisterschaft“ unter Freunden ausgetragen.

Getränke- und Verpflegungsstände lassen kaum Wünsche der Besucher und Gäste offen. Ob Döner, Pommes, Bratwurst, Käsestange, dazu den Wein, das Bier, ein Alster, die Cola oder ein Wasser, für jeden gibt es etwas. Schon am Nachmittag sind viele in das Bad gekommen und freuen sich auf einen lauen Sommerabend hier mit der Partyband Happy Connection aus Hessisch Oldendorf. Deren Repertoire reicht von aktuellen Chart-Hits bis hin zu unvergessenen Oldies. Gut 300 Besucher bejubeln auch den Auftritt der Western- und Showtanzgruppe Linke Füße aus Bad Eilsen. „Das ist mal wieder ein tolles Fest,“ sagt Peter Scheminski und Edith Gertz: „Wir kommen jedes Jahr und bei dem Wetter muss man das Angebot nutzen.“ Immer dabei sind auch Dagmar und Alfred Hartmann, denn hier werde einiges geboten. „Wir wünschen uns, dass der Vorstand so weitermacht,“ sagt Alfred. „Die Jugend soll das Naturerlebnisbad mehr nutzen“, wünscht sich Dagmar. Viele würden leider oftmals gechlortem Wasser in anderen Bädern den Vorzug geben. Das müsse nicht sein. Das hat sich auch Familie Schenk aus Bodenwerder gesagt. „Bei uns gibt es nur ein Hallenbad und hier ist ein wunderbares Naturbad mit toller Anlage. Darum sind wir hier und dann haben wir auch noch das Glück, heute ein tolles Fest zu erleben,“ freut sicht Michael Schenk.

Eine Bildergalerie ist unter dewezet.de zu finden.

270_008_7754666_lkcs105_gro_1008.jpg
  • Showtanz mit der Gruppe Linke Füße.
270_008_7754665_lkcs104_gro_1008.jpg
  • Sommerspaß auf dem Beachvolleyballplatz.


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt