weather-image
10°

Was macht Coppenbrügges letzter Gemeindedirektor heute?

Coppenbrügge (ist). Im Jahr 2002 zeichnete er als letzter hauptamtlicher Gemeindedirektor hauptverantwortlich für den letzten ausgeglichenen Haushalt des Flecken Coppenbrügge.

veröffentlicht am 13.01.2011 um 11:53 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 18:41 Uhr

münch
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Coppenbrügge (ist). Im Jahr 2002 zeichnete er als letzter hauptamtlicher Gemeindedirektor hauptverantwortlich für den letzten ausgeglichenen Haushalt des Flecken Coppenbrügge. Wenn es heute um Hauptverantwortung beim Abarbeiten von Tagesordnungspunkten geht, habe er es, seit er a.D. ist, nahezu ausschließlich mit Damen und weniger finanziellen Nöten zu tun. Was beides durchaus angenehm sei, schmunzelt Klaus Münchhausen. Wir wollten wissen, was der gebürtige Diederser heute macht. Lesen Sie dazu unsere Printausgabe.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt