weather-image
23°

Musikerfamilie Simko zu Gast in der Burg

Von der Klassik bis zu keltischen Klängen

Coppenbrügge. Mit dem „besonderen Konzert im Advent“ lässt der Museumsverein Coppenbrügge seinen Veranstaltungsreigen am Sonntag, 14. Dezember, ausklingen. Wie in den vergangenen Jahren bereits möchte die Musikerfamilie Simko aus Bad Münder auch diesmal im Museum in der Burg auf die Weihnachtszeit einstimmen.

veröffentlicht am 19.11.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 01:41 Uhr

270_008_7559238_lkcs101_1111.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Martina, Alexander, Leon (18) und Lydia Simko (13) präsentieren Antonio Vivaldis „Winter“ aus den „Vier Jahreszeiten“, Weihnachtslieder, keltische Musik, Werke von Johann Sebastian Bach, Giovanni Battista Bononcini und John Rutter. Das Konzert beginnt um 17 Uhr.

Die Eltern Martina und Alexander Simko spielen viel Alte Musik. Seit Jahren geben sie Konzerte mit Blockflöte, Traversflöte, Cembalo und Gesang. Auch keltische Musik mit Harfe und Gitarre sowie Werke aus Klassik und Romantik gehören zu ihrem Repertoire. Die vier Kinder der Simkos sind sehr musikalisch aufgewachsen. Alle waren bereits Preisträger des Wettbewerbs „Jugend musiziert“. sto



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?