weather-image
Musikzeit am Samstag mit Star Dust bei freiem Eintritt

Unter freiem Himmel: Big-Band-Sound im Burghof

Coppenbrügge. Auch im neunten Jahr der „Musikzeit in der Burg“ verspricht der Heimatverein „Wir Coppenbrügger“ wieder eine Open-Air-Veranstaltung im Burginnenhof mit besonderem Hörgenuss. Die Big Band Star Dust unter der Leitung von Karl-Heinz Hölscher tritt am Samstag, 8. august, um 19 Uhr in der Burg zu Coppenbrügge auf. Mit Star Dust tritt wie in den vergangenen Jahren eine in der Region verwurzelte Band auf, die das Publikum allein schon mit ihrem Klangkörper zu beeindrucken weiß.

veröffentlicht am 04.08.2015 um 17:43 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 08:41 Uhr

270_008_7752544_lkcs101_0508_1_.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Die 1984 gegründete Big Band Star Dust bietet seinem Publikum die ganze Bandbreite der Swing Musik. Die Musiker sind in der Swing- und Big-Band-Musik der 30er bis 50er Jahre zu Hause. Mit Spielfreude bei hoher musikalischer Qualität erreichen sie das Herz Ihres Publikums.

Die Big Band verwendet überwiegend Original-Arrangements. Aber den Musikern wird auch der solistische Freiraum gewährt, welches der Band immer wieder ein variables Klangbild ermöglicht. Die Band wird wieder einmal Ihr ganzes Können unter Beweis stellen und das Publikum in die Zeit der goldenen Big-Band-Ära versetzen.

Veranstalter und Organisaytor der Musikzeit ist der Heimatverein „Wir Coppenbrügger“. Der Auftritt der Big Band Star Dust wird in diesem Jahr von der Bürgerstiftung Weserbergland durch das Stiftungsmitglied und Altcoppenbrügger Gerhard Schlichtmann großzügig mit 1000 Euro unterstützt. Ein Eintrittsgeld wird nicht erhoben. Für Essen und Trinken wird gesorgt. Es gibt auch Coppenbrügger Burgbräu.red



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt