weather-image
23°

Ultratrail-Lauf auf dem Ith-Hils-Weg

SALZHEMMENDORF. Bereits zum vierten Mal veranstaltet die Tourismuszentrale östliches Weserbergland/GeTour GmbH gemeinsam mit dem Lauf-Experten Detlev Erasmus aus Bad Münder den Ith-Hils Ultratrail. Bereits Anfang Dezember 2018 waren alle 50 Startplätze vergeben.

veröffentlicht am 16.04.2019 um 18:04 Uhr

Für die Teilnehmer ist der Ith-Hils-Ultratrail-Lauf eine Herausforderung. Die Distanz von 81 Kilometern muss in maximal zwölf Stunden bewältigt werden. Dabei sind 2100 Höhenmeter zu überwinden. Foto: GeTour

Die Teilnehmer kommen von weit her, unter anderem aus den Niederlanden, Dänemark oder etwa aus Berlin vom Laufteam „Berliner Mauerweg“, um sich dieser sportlichen Herausforderung in wunderschöner Natur zu stellen. Die 81 Kilometer lange Streckenführung auf dem gerade frisch rezertifizieren Ith-Hils Wanderweg besticht durch eine mystisch-zauberhafte und sehr abwechslungsreiche Landschaft.

Gestartet wird am 27. April um 6 Uhr und um 8 Uhr an der Ith-Sole Therme in Salzhemmendorf. Bis 20 Uhr haben die Läufer Zeit, um dort ins Ziel zu laufen. Unterwegs gibt es Verpflegungspunkte an den Parkplätzen in Lauenstein, Holzen, Grünenplan, Delligsen und Marienhagen. Wanderer, die an diesem Tag auf dem Ith-Hils Weg unterwegs sind, werden keine Beeinträchtigungen haben. Zuschauer sind jederzeit willkommen, unter anderem am großen Parkplatz Holzen-Ith (10 bis 12 Uhr) und im Zieleinlauf an der Ith-Sole Therme (18 bis 20 Uhr).

red



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?