weather-image
16°

Türen auf! Dorfgemeinschaftshaus nach Sanierung wiedereröffnet

Ockensen (gök). Seit Februar schaffen die Ockenser an ihrem Dorfgemeinschaftshaus. Dringend musste das Haus saniert werden. Ohne die Tatkraft der Ockenser Einwohnern und Vereinsmitgliedern wäre die Sanierung auch kaum möglich gewesen, erklärte der stellvertretende Gemeindebürgermeister Karl-Heinz Grießner (SPD) bei der jetzigen Wiedereröffnung. Insgesamt 69 000 Euro wurden in das Haus investiert, rund 30 000 Euro in Eigenleistung durch die Ockenser.

veröffentlicht am 04.12.2013 um 16:24 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 23:41 Uhr

Mit den neuen Fenstern erstrahlt das Haus auch von außen in neuem Glanz. gök
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige
Kommentare