weather-image
35°

Verwaltungsgericht lehnt Eilantrag ab

Trotz Mobbing: Junge muss weiter in Kirchohsen zur Schule gehen

Emmerthal (cbo). Im Falle des Grundschülers der Kirchohsener Schule, der laut Eltern von einem Mitschüler gemobbt werde, scheinen die Fronten verhärtet. Im schlimmsten Fall muss der Junge vorerst weiter in Kirchohsen zur Schule gehen. Denn die Niedersächsische Landesschulbehörde hat als Beklagte in dem Verfahren vor dem Verwaltungsgericht Hannover den Antrag auf Erlass einer einstweiligen Anordnung abgelehnt. Mit diesem Eilantrag wollten die Eltern eine möglichst schnelle Klärung des Falles erreichen. Im schlimmsten Fall könnte sich das Verfahren nun  noch Monate hinziehen. Monate, die der Schüler weiter in die Kirchohsener Grundschule gehen müsste, sonst habe er ja irgendwann auch einfach zu viel Unterricht verpasst, blickt seine Mutter in eine ungewissen Zukunft.

veröffentlicht am 12.09.2014 um 15:10 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 06:21 Uhr

Mobbing


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige
Kommentare
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt
X
Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

Noch kein Digital-Abo?