weather-image
14°

Wie sich die Freilichtbühne Osterwald auf die Saison vorbereitet

Theater mit Tai Chi – und losen Hüllen

Osterwald. Zu Tränen gerührt oder prustend vor Lachen – die Darsteller durchleben laufend ein Wechselbad der Gefühle. Selten hat ein Stück sie so berührt wie „Kalender Girls“. Dem Genre nach ist es zwar eine Komödie, doch wie im richtigen Leben herrscht nicht nur eitel Sonnenschein, sondern es fällt auch Regen. Die auf einer wahren Begebenheit basierende und von englischem Humor geprägte Geschichte ist auf der Freilichtbühne Osterwald in diesem Jahr als Abendstück zu sehen. Die Premiere findet zwar erst am Freitag, 11. Juli, statt, doch bereits seit Januar wird zweimal wöchentlich geprobt. Je nach Wetterlage im Studio oder draußen auf der Freilichtbühne. Auch ein Tai-Chi-Training mit Lehrer Knut Giesselmann aus Alfeld gehört zu den Proben.

veröffentlicht am 17.03.2014 um 21:00 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 17:21 Uhr

270_008_7014417_lkcs100_1503_DSC_0124.jpg

Autor:

Christiane Stolte


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt