weather-image
17°

UWG plädiert für verkehrsberuhigte Zone in der Schlossstraße

Tempo runter vor der Burg?

Coppenbrügge. Wie geht es im Kernort weiter, wenn die Ortsumgehung fertig ist? Dieser Frage will die neu gegründete Ortsgruppe der Unabhängigen Wählergemeinschaft im Flecken Coppenbrügge (UWG-FC) nachgehen. Und hat schon konkrete Vorschläge: So könnte die Schlossstraße zumindest teilweise verkehrsberuhigt werden.

veröffentlicht am 04.02.2016 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 26.10.2016 um 08:51 Uhr

270_008_7829064_lkcs101_Dana_0402.jpg

Autor:

von Maike Lina Schaper


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt