weather-image

Rat stimmt Verlegung einmütig zu / Offenbar ausreichend Paten für Finanzierung vorhanden

Stolpersteine für Salzhemmendorf

Salzhemmendorf. Einstimmig hat der Rat des Fleckens Salzhemmendorf auf seiner jüngsten Sitzung im Gemeindehaus in Hemmendorf einem neuen Projekt zur Erinnerung an das jüdische Leben durch das Verlegen von sogenannten Stolpersteinen vor den ehemaligen Wohnhäusern deportierter und ermordeter jüdischer Mitbürger zugestimmt. Der Vorstand des evangelischen Gemeindeverbandes Saaletal hatte das Prokjekt angeregt. Der Verband will das Projekt im Rahmen des Konfirmandenunterrichts begleiten und unterstützen.

veröffentlicht am 23.03.2015 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 18:41 Uhr

270_008_7695250_lkcs191_2303_Verlegung_von_Stolpe_440863.jpg

Autor:

Wolfhard F. Truchseß


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt