weather-image

Mitte Oktober sollen die Baumaschinen anrücken / Sechs Unternehmen bewarben sich um den Großauftrag

Start für Ortsumgehung rückt näher

COPPENBRÜGGE. Europaweit war der Auftrag für den Erd- und Straßenbau für die Umgehungsstraße Coppenbrügge/Marienau ausgeschrieben worden. Sechs Unternehmen gaben ihre Angebote ab. „Die lagen alle ziemlich eng beeinander. Den Zuschlag hat eine niedersächsische Firma bekommen, die auch eine Dependance in Hannover hat“, lässt Markus Brockmann durchblicken.

veröffentlicht am 25.09.2018 um 19:04 Uhr

Hier fangen im Oktober die Bauarbeiten für die Umgehungsstraße an. Foto: Dana

Autor:

G. Erol Hesse-Öztanil


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt