weather-image
14°
Lars Wiemann (CDU) kritisiert Ortsbürgermeister / „Trotz dringender Probleme“ in diesem Jahr nur zweimal getagt

Stammtisch kein Ersatz für Sitzungen des Ortsrats

Brünnighausen (ist). Wenn das mehrfache private Gespräch nichts nütze, müsse es endlich auch öffentlich mal gesagt werden: Die wiederholte Absage von Ortsratssitzungen trotz dringender Probleme – wie beispielsweise das Hochwasser im Dorf – sei nicht nur schade, sondern richtig ärgerlich. „Das Informationssystem im Ortsrat Brünnighausen zeichnet sich durch außerordentliche Sparsamkeit aus!“ Der Vorwurf von Ortsratsmitglied Lars Wiemann (CDU) in der letzten Sitzung des Gremiums in diesem Jahr in Herkensen an die Adresse von Ortsbürgermeister Helmut Kuppig (SPD) kommt bei dem nicht mit einem Lächeln an: Keine Ortsratssitzung im vergangenen Sommer, die letzte zu Jahresbeginn im Januar, jetzt die aktuelle. Das mache in diesem Jahr gerade mal zwei Ortsratssitzungen. Schon 2009 waren trotz massiver Hochwasserproblematik im Ort im langfristigen Terminplan festgesetzte Ortsratssitzungen ohne Absprache mit den Mandatsträgern abgesagt worden. Dieses Prozedere mache ihn nicht wirklich glücklich, so Wiemann. Als vom Bürger gewählter Verantwortungs- und Entscheidungsträger wolle er zu aktuellen Themen schon offizielle Informationen im Dorf weitergeben können. Als Multiplikator von Stammtisch- oder beiläufiger Vereinskommunikation bedürfe es keines politischen Mandats. „Ortsrats-stammtische“ seien kein Ersatz für Ortsratssitzungen nach Gemeindeordnung. Das Absagen einzelner Sitzungen in den letzten Jahren, so Kuppig, sei bisweilen bedingt durch Themenmangel, aktuell fehlenden Handlungsbedarf oder noch nicht vollständige Sachstandsunterlagen zum angesetzten Termin. „Das freut keinen Ortsbürgermeister!“ Der Herkenser weist auf den Zuspruch der Einwohner bei Ortsratsstammtisch und Bürgergesprächen mit dem Bürgermeister hin. „Da kommt alles Aktuelle auf den Tisch und zur Sprache und geht direkt in den Verwaltungsausschuss. Es tut sich was!“ Für die Zukunft werde er jedoch verstärkt auf bessere Abstimmung mit allen Ortsratsmitgliedern achten.

veröffentlicht am 30.11.2010 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 21:41 Uhr

Helmut Kuppig (SPD)
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Lars Wiemann (CDU)
  • Lars Wiemann (CDU)


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare