weather-image
15°

Baufällige Brückenwange soll für 55000 Euro saniert werden

Spezialisten für Burgsanierung kommen

COPPENBRÜGGE. Im September soll es losgehen: Unter Aufsicht der Denkmalschutzbehörde wird dann die Brückenmauer im Torbereich der Burg grundsaniert. Die Mauer muss dringend neu aufgebaut werden, denn sie ist im Laufe der Jahre immer mehr zur Seite gesackt und schiefer geworden.

veröffentlicht am 04.08.2017 um 16:28 Uhr

Die Brückenwange vor der Burg Coppenbrügge ist mit den Jahren immer mehr aus dem Lot gekommen. Foto: joa
Joachim Zieseniß

Autor

Joachim Zieseniß Reporter Coppenbrügge-Salzhemmendorf zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt