weather-image
27°

Schwimmhalle Salzhemmendorf wird Montag wieder eröffnet

Salzhemmendorf (hen). Am kommenden Montag heißt es wieder "Bahn frei" in der Schwimmhalle Salzhemmendorf  - nach ersten energetischen Sanierungsmaßnahmen steht das Bad der Öffentlichkeit wie geplant nach den Ferien wieder zur Verfügung. Die Kosten für den ersten Bauabschnitt betragen rund 188000 Euro; in weiteren Schritten sollen die Außenfassade gedämmt und die Steuer- und Regelungstechnik saniert werden.

veröffentlicht am 15.10.2009 um 14:32 Uhr
aktualisiert am 01.11.2016 um 20:41 Uhr

schwimmhalle
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Salzhemmendorf (hen). Am kommenden Montag heißt es wieder "Bahn frei" in der Schwimmhalle Salzhemmendorf  - nach ersten energetischen Sanierungsmaßnahmen steht das Bad der Öffentlichkeit wie geplant nach den Ferien wieder zur Verfügung. Die Kosten für den ersten Bauabschnitt betragen rund 188000 Euro; in weiteren Schritten sollen die Außenfassade gedämmt und die Steuer- und Regelungstechnik saniert werden. Das Bad startet am Montag zunächst mit geänderten Öffnungszeiten, weil Julian Meser bis März 2010 eine ortbildung zum Schwimmmeister absolvieren wird. Am Samstag, 24. Oktober, laden Verwaltung und der neu gegründete Förderverein zu einem Tag der offenen Tür ein.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare