weather-image
23°

Rauch wabert aus Gaststätte „Ratskeller“ / Speziallüfter im Einsatz

Schwelbrand im Bierkeller

Wallensen (ube). „Noch einmal Glück gehabt“, resümiert Salzhemmendorfs Gemeindebrandmeister Walter Wiegmann – und stellt fest: „Wenn das spät in der Nacht passiert wäre, hätte es böse ausgehen können.“ Der Wirt der Gaststätte „Ratskeller“ am Niedertor in Wallensen war am Sonntagabend mit seinem Hund Gassi gegangen. Als er um 22.13 Uhr von dem Spaziergang heimkehrte, roch er Rauch. Der Mann alarmierte sofort die Feuerwehr. Walter Wiegmann war als erster Feuerwehrmann am Einsatzort. Er berichtet: „Der Flur war verqualmt. Ohne Atemschutz konnte man schon nicht mehr in den Keller gehen.“

veröffentlicht am 16.08.2011 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 05:21 Uhr

270_008_4711351_lkcs102_1608.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Kurz darauf trafen die Freiwilligen der Stützpunktwehr Wallensen am Lokal ein. Ein Trupp, der sich mit schwerem Atemschutz ausgerüstet hatte, erkundete sofort die Lage und entdeckte den Brandort im Bierkeller. „Dort hat ein Motor oder ein Schaltkasten der Kühlanlage geschmort“, sagt Wiegmann.

Der Brand sei schnell gelöscht worden. Mit einem Überdrucklüfter der Feuerwehr Salzhemmendorf seien dann die Rauchgase ins Freie geblasen worden.

Weil ein Feuer im Bierkeller der Gaststätte „Ratskeller“ rasch entdeckt wurde, konnte es keinen größeren Schaden anrichten.

Foto: Wal



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?