weather-image

Warum der Verein zur Förderung von Dorfentwicklung auch Spielenachmittage organisiert

Rommé und mehr

Osterwald. Um die Begrünung des Ortes und um die Pflege von Wegen und Bänken kümmern sich in vielen Orten die Heimat- und Fremdenverkehrsvereine. Kaum bemerkt von der Bevölkerung jäten die aktiven Mitglieder Unkraut, schneiden Hecken, reinigen Hinweisschilder, pflegen Beete auf dem Friedhof, beteiligen sich an Umwelttagen, laden zu Wanderungen ein oder peppen das Ortsbild mit bunten Blumen auf. So auch in Osterwald. Im Laufe der Jahre hat sich die Arbeit allerdings etwas verändert. Denn: „Mit der Verschönerung des Ortes allein ist es nicht getan“, betont Lutz Jaenicke, der Vorsitzende des Fremdenverkehrsvereins.

veröffentlicht am 27.10.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 03:41 Uhr

270_008_7522759_lkcs125_2710_DSC_0054.jpg

Autor:

Christiane Stolte


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt