weather-image
15°

Rasti-Land rüstet sich für die neue Saison

Benstorf (sto). Elefanten abbürsten, die Augen der Piraten zum Blitzen bringen, dem Dinosaurier T-Rex den Winterschlaf aus den Augen wischen, den Grauschleier der Krokodile mit einem frischen Farbton wegmogeln oder die Westernbahn ölen – all das und noch viel, viel mehr gehört im „Rasti-Land“ zum Frühjahrsputz.

veröffentlicht am 22.03.2009 um 14:22 Uhr
aktualisiert am 02.11.2016 um 10:41 Uhr

Rasti-Land
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Benstorf (sto). Elefanten abbürsten, die Augen der Piraten zum Blitzen bringen, dem Dinosaurier T-Rex den Winterschlaf aus den Augen wischen, den Grauschleier der Krokodile mit einem frischen Farbton wegmogeln oder die Westernbahn ölen – all das und noch viel, viel mehr gehört im „Rasti-Land“ zum Frühjahrsputz. Ein Team von 30 Leuten ist derzeit von morgens bis abends damit beschäftigt, den Freizeitpark an der Quanthofer Straße für die kommende Saison herzurichten, die am Samstag, 28. März, eröffnet wird.
 Einige Wochen später, voraussichtlich Anfang Mai, soll eine neue Spielstation eingeweiht werden. „Dafür werden wir Flöße bauen, auf denen sich die Kinder mit Stangen fortbewegen oder wie mit einer Fähre einen Teich überqueren können“, macht Geschäftsführer Steffen Ratzke aufmerksam.
 Obwohl der Winter ziemlich lange gedauert hat, liegen die Vorbereitungen im Zeitplan.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?