weather-image
16°

Abriss an der Coppenbrügger Schlossstraße hat begonnen – nicht alle sind davon begeistert

„Problem-Haus“ verschwindet

Coppenbrügge. Für die einen ist es ein Schandfleck, für andere unbedingt erhaltenswert: das alte Fachwerkhaus an der Schlossstraße mit der Nummer 8. Noch im vergangenen Jahr spielten sich dort dramatische Szenen ab. Im Mai stürmte ein schwer bewaffnetes Sonder-Einsatz-Kommando (SEK) der Polizei das Haus, um zwei Männer mit Migrationshintergrund festzunehmen. Im August folgte eine Razzia, um 43 dort gemeldete Personen zu überprüfen, darunter zahlreiche Zuwanderer aus Rumänien. Insider sprachen bereits von einem „Bettenlager“ und einem „Problem-Haus“.

veröffentlicht am 13.01.2015 um 20:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 13:04 Uhr

270_008_7662260_lkcs101_1401.jpg
Matthias Aschmann

Autor

Matthias Aschmann Reporter / Newsdesk zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt