weather-image

Pferdefuhrwerk lädt zum Besuch im Töpferland

Coppenbrügge (sto). In besonderer Mission war am Sonntagvormittag ein Pferdefuhrwerk unterwegs im Ort. Es hat eingeladen zu einem Besuch ins „Töpferland“ auf den Burginnenhof und ins Museum in der Burg, wo noch bis zum 19. August die Ausstellung „Vom Pottland in die Welt – eine historische Töpferregion zwischen Weser und Leine“ zu sehen ist. Die Ausstellung wird mit einigen Aktionen abgerundet. Eine davon war das Töpfern mit Jan Ehlers im Burginnenhof am vergangenen Sonntag. Auch zeigte der Töpfer den Besuchern, wie einst aus Gips-Negativ-Modeln Kacheln für den Kachelofenbau hergestellt wurden. Weitere Aktionen finden statt am Donnerstag, 14. Juni. Ab 11 Uhr führt der „Kiepenkasper“ Kinder durch die Pottlandausstellung. Im Rahmen des Ferienpasses ist am Donnerstag, 26. Juli, Töpfern mit Elke Ehlers angesagt.

veröffentlicht am 08.05.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 11:21 Uhr

270_008_5460394_lkcs103_0805.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt