weather-image
30°

Magazin porträtiert Ort und Menschen

„Osterwald taucht auf“

OSTERWALD. Hat der Bergort eine Seele? Ist Osterwald ein Ort, in dem es sich gut leben lässt? „Wenn ja, warum? Einige „Forscher“ hatten sich im vergangenen Jahr auf die Suche begeben, um Antworten auf ihre Fragen zu finden. Das Ergebnis ihrer Recherche ist ein rund 100 Seiten starkes Magazin mit dem Titel „Osterwald taucht auf“.

veröffentlicht am 17.05.2018 um 12:29 Uhr
aktualisiert am 17.05.2018 um 15:10 Uhr

In kleiner Runde präsentiert Henning Brandes (3. von rechts) das Magazin „Osterwald taucht auf“. Zu der Runde gehören: der Landtagsabgeordnete Ulrich Watermann, Marc Wübbenhorst, Ute Schneider-Smietana (Regionalgeschäftsführerin der Diakonie Himmelst
Stolte Christiane

Autor

Christiane Stolte Reporterin


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?