weather-image
10°

Ortsbürgermeister Kramer tritt zur Wahl nicht wieder an

Salzhemmendorf (sto). Walter Kramer, langjähriger Ortsbürgermeister von Osterwald und SPD-Frakionschef im Gemeinderat, ist einer der „Aussteiger“ aus dem Kandidaten-Karussell, das sich zur Kommunalwahl dreht – zumindest, was die Kommunalpolitik im Flecken angeht. „Leicht war es nicht, aber ich bin überzeugt, die richtige Entscheidung getroffen zu haben“, betont der 67-Jährige, der 1971 in die SPD eingetreten ist. Seit 1982 fungiert er als Ortsbürgermeister von Osterwald.

veröffentlicht am 19.01.2011 um 16:11 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 18:41 Uhr

kramer
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Salzhemmendorf (sto). Walter Kramer, langjähriger Ortsbürgermeister von Osterwald und SPD-Frakionschef im Gemeinderat, ist einer der „Aussteiger“ aus dem Kandidaten-Karussell, das sich zur Kommunalwahl dreht – zumindest, was die Kommunalpolitik im Flecken angeht.

„Leicht war es nicht, aber ich bin überzeugt, die richtige Entscheidung getroffen zu haben“, betont der 67-Jährige, der 1971 in die SPD eingetreten ist. Seit 1982 fungiert er als Ortsbürgermeister von Osterwald. Wie in allen Gemeinden des Landkreises Hameln-Pyrmont dreht sich auch im Flecken Salzhemmendorf das „Kandidaten-Karussell“ für die Kommunalwahl im September. Wer abspringt oder aufspringt, steht noch nicht in jedem Ortsteil definitiv fest. „Manche haben sich noch nicht entschieden, deshalb ist es noch zu früh für eine konkrete Aussage“, sagen Reinhold Breyer, der Gemeindeverbandsvorsitzende der SPD, und Eckhard Füllberg, der CDU Gemeindeverbandsvorsitzende, auf Anfrage. Wer noch aussteigt, lesen Sie in unserer Printausgabe.
 



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt