weather-image
25°

Ortsrat prüft die Möglichkeiten

Oldendorfer Archiv in die Schule?

OLDENDORF. Christel Piehl aus Oldendorf befürchtet, dass historische Unterlagen aus dem Ort im Saaletal verlorengehen könnten. Eine Archivierung in Salzhemmendorf ist aus Platzgründen nicht mehr möglich. Was also kann getan werden?

veröffentlicht am 21.09.2018 um 17:19 Uhr

In der Grundschule in Oldendorf soll nach dem Willen des Ortsrates das Archiv des Dorfes mit unterkommen. Foto: gök
Avatar2

Autor

Christian Göke Reporter
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Piehl ist mit der Idee an den Ortsrat herangetreten, die ehemalige Volksbank-Filiale in ein Dorfgemeinschaftshaus umzuwandeln. Bei der Ortsratssitzung im „Dorfkrug“ äußerten die Lokalpolitiker aber Bedenken – vorwiegend aus finanziellen Gründen. „Bei der derzeitigen Finanzsituation der Gemeinde halte ich nichts von einem neuen Dorfgemeinschaftshaus. Zumal das Ehrenamt auch seine Grenzen hat“, sagte Christoph Strüver (Aktive Bürger) in der Versammlung. „Eine Nutzung der ehemaligen Volksbank-Filiale halte ich auch nicht für realistisch. Die historischen Unterlagen sollen aber, wenn möglich, in Oldendorf bleiben“, Kurz wurde auf Vorschlag von Hartmut Schwarze (SPD) einer Nutzung des alten Feuerwehrgerätehauses als künftiges Dorfgemeinschaftshaus diskutiert. „Wir können ein Dorfgemeinschaftshaus betreiben, wenn viele kleinere Orte das auch schaffen. Ich finde es traurig, dass das bisher noch nicht geschafft wurde“, betonte Schwarze.

Ortsbürgermeister Thomas Hampe (Aktive Bürger) erinnerte daran, dass für die Archivierung bestimmte Voraussetzungen an das Raumklima gegeben sein müssen. Ortsbrandmeister Dirk Habenicht warnte, das Feuerwehrhaus sei in einem schlechten baulichen Zustand ist und zudem auch nur elektrisch geheizt – keine idealen Bedingungen für eine neue Nutzung. Treffen und Veranstaltungen sind in Oldendorf derzeit nur noch im Dorfkrug von Familie Petzold möglich.

Für eine ständige Archivierung brachte Erika Rasch (Aktive Bürger) die Grundschule ins Gespräch. „Mir würde ein Raum einfallen, wo eine Archivierung möglich wäre“, sagte sie. Eckhard Füllberg (CDU) forderte für die Schaffung eines Archivraumes finanzielle Unterstützung. „Die Investitionen bei den Dorfgemeinschaftshäusern in Levedagsen oder Ockensen waren sehr wichtig, aber Oldendorf ist auch wichtig“, meint Füllberg, der sich im Falle eines Oldendorfer Archivs einen Zuschuss aus der Salzhemmendorfer Gemeindekasse wünscht. Auch Hampe sieht die Gemeinde in der Pflicht, wobei die Lagerung in der Grundschule eine sehr gute Möglichkeit wäre. Einstimmig sprach sich der Ortsrat dafür aus, dass Erika Rasch Kontakt mit der Schule aufnimmt und klärt, inwiefern dort Räumlichkeiten für eine Archivierung genutzt werden könnten.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?