weather-image
14°

Die maroden Bäume an der B 1 in Coppenbrügge sind nun weg

Nur noch Stümpfe zu sehen

Coppenbrügge. Weil sie alt, morsch und für Passanten nicht mehr sicher sind, wurden in den vergangenen zwei Tagen mehrere große Bäume aus dem kleinen Wäldchen im Burgpark an der Bundesstraße 1 gefällt. Marode Äste waren bereits in der Vergangenheit auf den angrenzenden Gehweg und die Fahrbahn gefallen, heißt es aus der Gemeindeverwaltung.

veröffentlicht am 29.12.2015 um 20:46 Uhr
aktualisiert am 26.10.2016 um 08:51 Uhr

270_008_7814578_lkcs102_Wal_2912.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt