weather-image

Rosenquarz in der Ortsmitte soll Hohnsen aufwerten

Neuer Quellstein sprudelt

HOHNSEN. Nun sprudelt er, der Quellstein, der auf Initiative von Ehrenamtlichen des Dorfverschönerungsvereins in der Ortsmitte an der Bushaltestelle „Hohnsen Nord“ aufgestellt wurde. „Ich wünsche uns immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel“, betonte Reimond Garre während der kleinen Einweihungsfeier auf dem Hof Kellner.

veröffentlicht am 09.05.2018 um 13:04 Uhr
aktualisiert am 09.05.2018 um 14:10 Uhr

Reimond Garre (rechts) lässt den Stein sprudeln: „Prost“, Quellsteinanlage!“ Foto: sto
Stolte Christiane

Autor

Christiane Stolte Reporterin


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt