weather-image

Regina Roloff und Bärbel Kuttig stellen historischen Krimi in der Bücherei Wallensen vor

Mord im Mittelalter

WALLENSEN. Schon seit Jahren sind Regina Roloff und Bärbel Kuttig in der Ortsbücherei sehr rührig, wenn es um attraktive Leseangebote oder Veranstaltungen geht. Umso zufriedener waren die beiden nun, als die Krimi-Autorin und Verlegerin Sabine Hartmann zusagte, im Haus an der Stadtmauer in Wallensen eine Lesung durchzuführen. Die Autorin aus dem Hildesheimer Kreis hat einige eigene Krimis im Gepäck, wenn sie am Montag, 9. Mai, um 18 Uhr im Veranstaltungsraum des Hauses an der Stadtmauer vorliest. Dabei hat sie natürlich auch ihren historischen Krimi „Knochen der Weisen“, der anlässlich des Hildesheimer Stadt-Jubiläums im letzten Jahr erschien.

veröffentlicht am 03.05.2016 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 26.10.2016 um 08:44 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt