weather-image
16°

Maskottchen gesucht

Lauenstein. Der erste Arbeitseinsatz für die Mitglieder des Naturfreundevereins, Ortsgruppe Lauenstein, ist am Samstag, 10. März, um 9.30 Uhr am Naturfreundehaus. Wege und verschiedene Standorte rund um die Jugendbegegnungsstätte sollen von Geäst und Holz befreit und freigeschnitten werden. Helfer sind eingeladen, sich an der Aktion zu beteiligen. Der geplante Walderlebnispfad hat jetzt den Titel „Sinnespfad am Naturfreundehaus“ bekommen. Michael Kämmerer, Leiter der Einrichtung, hat alle vierten Klassen der Grundschulen Wallensen, Oldendorf, Salzhemmendorf und Lauenstein zu einem Wettbewerb aufgerufen. Gesucht wird ein passendes Maskottchen für den Sinnespfad mit einem schönen Namen und einen Slogan. Der oder die Gewinner erhalten einen Klassenaufenthalt / Grillnachmittag im Haus. Die Gewinnerklasse wird bei der Einweihungsfeier für den Pfad vorgestellt.

veröffentlicht am 08.03.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 15:41 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare