weather-image
13°
Gülke verlängert Mietvertrag

Laden bleibt erhalten

WALLENSEN. Kaufmann Carsten Gülke hat den Mietvertrag für seinen Laden in Wallensen um ein Jahr verlängert. Der Grund: Die Zahl der Kunden ist nach und nach gestiegen. Jetzt wird das Angebot im Bereich Wurst, Käse, Obst und Gemüse erweitert.

veröffentlicht am 13.06.2017 um 12:33 Uhr
aktualisiert am 13.06.2017 um 16:50 Uhr

Carsten Gülke hofft, dass die Wallenser das Geschäft noch besser annehmen. Foto: gök
Avatar2

Autor

Christian Göke Reporter
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Die Meldung kam damals für Wallensen überraschend. Nach der Schließung des Ladens von Gaby Patz eröffnete Carsten Gülke in den alten Räumen nach einem Umbau den Rewe Nahkauf in Wallensen. Einige Kunden hatten sich nach der Schließung für ihre Einkäufe in andere Orte orientiert, weshalb der Start für den Vollblutkaufmann Carsten Gülke nicht einfach war. Die Anzahl der Kunden stieg aber nach und nach leicht, weshalb der 31-jährige Lauensteiner jetzt den Mietvertrag um mindestens ein Jahr verlängerte.

„Wir wünschen uns natürlich, dass der Laden in Wallensen noch mehr angenommen wird und die Menschen bewusst vor Ort einkaufen, um die Infrastruktur hier auch zu stärken“, so Gülke. Ab dem 6. Juni passt der Kaufmann die Einkaufszeiten in Wallensen etwas an. So wird er von montags bis samstags jeden Morgen von 7.30 bis 12 Uhr und montags bis freitags jeweils von 16 bis 18 Uhr geöffnet haben. Schwierige Umsatztage sind generell Schlechtwettertage. „Dann ist nur wenig los und die Menschen kommen kaum vor die Tür. Mit den neuen Öffnungszeiten werden wir aber dem Kundenfluss gerecht“, so Gülke.

Mit den neuen Öffnungszeiten werden wir dem Kundenfluss gerecht.

Carsten Gülke, Kaufmann

Gülke nimmt mit seinem Team weiter Anregungen an und wird diese auch umsetzen. So wird es bald auch ein weiteres Frischeregal für Wurst und Käse geben und das Obst- und Gemüseangebot wird noch weiter ausgebaut. Im Rahmen der Möglichkeiten will er auch weiterhin Kundenwünsche umsetzten, was aber nicht immer einfach ist. In Wallensen ist seit dem Neustart des Einkaufsladens das Leben für die Geschäftsleute nicht einfacher geworden. Der Ratskeller im Ortskern ist mittlerweile auch geschlossen, sodass noch weniger Menschen den Weg in die Ortsmitte finden.

Nicht geklappt hat bisher auch nach einem Jahr die Umsetzung des Telefonanschlusses, was gerade am Anfang einige Schwierigkeiten für Gülke mit sich brachte. Hier hofft Gülke, dass dieses Problem in Kürze noch gelöst wird.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt