weather-image

Ausgefallene Ausstellung wird am Wochenende nachgeholt

Künstlergruppe Bisp-Art will neu durchstarten

Bisperode (sto). In den vergangenen beiden Jahren war es etwas still geworden um die Malgruppe „Bisp-Art“. Ein Todesfall und ein schwerer Unfall des Sprechers der Malgruppe hatte die Kreativität ein wenig „ausgebremst“. Auch die für 2010 vorgesehene Bilderausstellung wurde nicht ausgerichtet. Neue Bilder sind aber trotzdem entstanden. Deshalb wird die Ausstellung in der Grundschule Bisperode in diesem Jahr nachgeholt, und zwar am Samstag, 10. September, und am Sonntag, 11. September, von 14 bis 18 Uhr. Zur Eröffnung am Samstag um 11 Uhr spielt die Trommelgruppe „Bantaba“.

veröffentlicht am 06.09.2011 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 04:21 Uhr

270_008_4780604_lkcs103_0609.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt