weather-image
16°

Zeitreise in Historie des Bergbaus

Kindertag im Hüttenstollen

SALZHEMMENDORF/OSTERWALD. Eine Zeitreise in die Geschichte des Bergbaus, wie sie das Besucherbergwerk Hüttenstollen in Osterwald bietet, fasziniert Kinder ganz besonders. Daher gibt es im und am Hüttenstollen in jedem Sommer einen Kindertag – nun schon zum achten Mal.

veröffentlicht am 11.08.2017 um 13:12 Uhr
aktualisiert am 11.08.2017 um 14:00 Uhr

Kindern bieten sich auf dem Areal viele Spielmöglichkeiten. Foto: pr

Dabei stehen neben dem Erlebnis der Untertageführung Spiel und Spaß im Vordergrund. Zum Programm des Kindertages gehören immer einige Mitmachaktionen, die an die Zeit erinnern, als Kinder auch in unserer Region in Bergwerken, Steinbrüchen, Glashütten und Ziegeleien arbeiten und so ihren Teil zur materiellen Existenz ihrer Familien beitragen mussten.

Spielerisch und nur zum Vergnügen können die jungen – und älteren – Gäste des Hüttenstollens am Kindertag Steine bearbeiten, kleine Lehmziegel anfertigen und erfahren, wie der Arbeitsalltag im Bergwerk früher aussah.

Natürlich gibt es weitere tolle Aktionen: eine Hüpfburg zum Toben und Herumtollen, einen Sandkasten für die ganz Kleinen, eine Spaßfotowand und viele lustige Spiele.

Am Kindertag dabei ist auch der NABU – Naturschutzbund Deutschland – mit Infos über Tiere und Pflanzen sowie Angeboten zum Ausprobieren und Basteln.

In diesem Jahr findet der Kindertag am Sonntag, dem 13. August in der Zeit von 11 Uhr bis 17 Uhr statt. Gäste bis 14 Jahre haben freien Eintritt ins Museum und müssen auch für die Führung durch das Besucherbergwerk nicht bezahlen. Leckere Speisen und Getränke zu kleinen Preisen dürfen selbstverständlich auch nicht fehlen.

Das Museumsteam freut sich auf viele kleine und große „Freizeitbergleute“.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?